Der 22-jährige gebürtige Oltner ist Mitglied der jungen grünen; zur Politik fand er vor einigen Jahren als Mittelschüler über die damals neu entstandene Klimabewegung. Gian Baumann studiert Physik und Astronomie im zweiten Semester. Als Mitglied im Astronomieverein Aarau wirft er aber auch in seiner Freizeit gern einen Blick ins Universum. Ausserdem ist er aktiv als Leichtathlet im TV Olten und spielt Klavier.

Seine politischen Schwerpunkte verortet er als Mitglied der grünen AG Energie in den Bereichen Energie und Klima. Die GRÜNEN Region Olten wünschen dem frischgebackenen Kommunalpolitiker viel Erfolg und Erfüllung in der Ausübung seiner neuen Rolle.